Journalistin zu sein
bedeutet für mich...
...hinterfragen, analysieren und Argumente einordnen.
Das ist auch das Fundament meiner Moderation...
Mit ihr möchte ich Menschen bei ihrer Meinungsbildung begleiten:
...nicht abgehoben und theoretisch, sondern zugewandt und deutlich machend.